Wir über uns
Praktikumsangebot

Blumenzwiebeln – Denken Sie schon jetzt an den Frühling!

 ___________________________________________________________

Seit einigen Jahren bieten wir in unserem Gartenmarkt im Herbst auch verschiedene heimische Blumenzwiebeln an, die sonst nicht so leicht zu bekommen sind und schön in naturnahe Gärten passen.

Folgende Blumenzwiebeln halten wir – solange der Vorrat reicht – in unserem Gartenmarkt bereit:

  • Schneeglöckchen (Galanthus nivalis)
  • Hasenglöckchen (Hyacinthoides non-scripta)
  • Kleine Traubenhyazinthe (Muscari botryoides)
  • Weiße Narzisse (Narcissus poeticus var. recurvus)
  • Osterglocke (Narcissus pseudonarnissus)
  • Zweiblättriger Blaustern (Scilla bifolia)
  • Weinbergstulpe (Tulpia silvestris)
  • Echter Safran (Crocus sativus)

Sie können sich die Blumenzwiebeln auch zusenden lassen, z. B. indem Sie bei Aufgabe einer Bestellung über unseren Netzladen Ihren Bestellwunsch ins Bemerkungsfeld eintragen.

Weitere Angaben zu den oben genannten Blumenzwiebeln (Preise, Beschreibungen, Versandkosten) können Sie in unserem Blumenzwiebel-Angebot 2018 nachlesen.

Einheimische Zwiebel- und Knollenpflanzen mit ihrer oft besonders frühen oder späten Blütezeit sind eine schöne Bereicherung für naturnahe Gärten – und auch wertvoll für Tiere! Sie passen besser ins Bild des naturnahen Gartens als handelsübliche großblumige Züchtungen oder exotische Arten.

Da die echten einheimischen Wildarten aber nicht leicht zu bekommen sind (häufig gibt es Verwechslungen mit exotischen Arten oder man erhält Zuchtformen), bieten wir selbst seit einigen Jahren jeweils im Herbst eine Auswahl davon an. Mit unserem Angebot möchten wir Sie ermuntern, selbst an passenden Stellen im Garten Gruppen heimischer Zwiebel- und Knollenstauden anzu­siedeln.

Unser Angebot stellt eine Auswahl früh- und spätblühender Arten dar. Eine Art (Echter Safran) ist zwar nicht einheimisch, aber erhaltungsbedürftig, da sie nur in Kultur bekannt ist.


 
 
 

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.